Es gibt so viele verschiedene Yogaformen, dass die meisten Menschen gar nicht die Unterschiede zwischen den einzelnen Richtungen kennen. Ich werde immer wieder gefragt, was denn Vinyasa Power Yoga von den anderen Yogarichtungen unterscheidet. Ich versuche das nun mit meinen Worten zu erklären.

 

Vinyasa Power Yoga hat sich aus dem klassischen Asthanga Yoga entwickelt, zeichnet sich durch eine große Freiheit in der Asana-Zusammenstellung aus. Die Bewegungen sind fließend und folgen dem Rhytmus der Ein- und Ausatmung. So kann sich der Praktizierende ganz dem Fluß der Atmung und den fließenden Bewegungen und Übergängen der Asanas hingeben.

Das eigene Körpergefühl und das Hineinhorchen in den eigenen Körper steht hierbei im Vordergrund. 

 

Vereinigung von Körper, Geist und Seele!

 

Vinyasas sind atemsynchrone Bewegungen. Was mir so gut daran gefällt, ist dass man sich richtig auspowert und ein kraftvolles Training für den ganzen Körper hat, gleichzeitig aber auch durch die Konzentration auf den Atem und die Anfangsmeditation und Entspannung am Ende der Stunde zur Ruhe kommt. Einerseits hat man einen guten Ausgleich nach einem stressigen Tag und kann seinen Geist beruhigen. Andererseits hat man viel Bewegung für alle Muskeln, dadurch werden Blockaden im Körper gelöst und Energien freigesetzt.

 

Vinyasa Power Yoga entstand Anfang der 80ger Jahre in den USA. Es ist für den modernen westlichen Menschen der heutigen Zeit kreiert worden. Vinyasa Power Yoga vermag es, die Brücke zwischen östlicher Spiritualität und westlicher Dynamik zu schlagen. 

 

Im Vergleich zu anderen Yoga Richtungen ist Vinyasa Power Yoga sehr kraftvoll und auch schweißtreibend. Der Ausdruck Power Yoga kommt daher, das diese Form das Energieniveau hebt, sehr fitnessorientiert, dynamisch und kraftvoll gestaltet ist.

 

Mein Unterricht ist für alle Menschen zugänglich, ich verzichte im Vinyasa Power Yoga bewusst auf klassische Yoga Rituale wie Chanting, intensives Pranayama, ethische Dogmen & Vorgaben, Guru-Verehrung und Mantra Gesänge. Vinyasa Power Yoga ist frei - und das macht es so wundervoll.  

 

Vinyasa Power Yoga beruhigt den Geist und öffnet das Herz.